zurück zur Übersicht
Manfred Pfeiffenberger beim 24h Kartrennen von Saalfelden.
18.07.2005

Auch dieses Jahr war Manfred Pfeiffenberger wieder mit seinem Kart Team beim 24 Stunden Klassiker im Fahrsicherheitszentrum Saalfelden/Brandlhof von 16. bis 17. Juli 2005 fest im Einsatz. Mit im Team waren dieses Jahr neben Manfred noch Ernst Stefanek, Otto Fieg, Richard Feiersinger, Florian Unterberger, Rudi Nothdurfter sowie Rennfahrernachwuchs Ferdinand Stuck. Das Team belegte nach hervorragenden Rundenzeiten der einzelnen Fahrer, jedoch leider zu vielen technischen Problemen am Ende den guten 7. Rang.